Franziskas musikalische Laufbahn begann in ihrem Elternhaus und führte über das Carl-Phillip-Emanuel-Bach Gymnasium und Prof. E Grünenthal zu Frau Prof. Andrea Lieberknecht und Christina Fassbender.

Ihr ganzes Studium hindurch sammelte sie prägende Erfahrungen. Sie war Akademistin in der Staatsoper Berlin, Stipendiatin des Deutschen Musikrats mit ihrer Pianistin Magdalena Ernst und Soloflötistin der Dresdner Philharmonie und der Komischen Oper Berlin. Seit 2013 ist sie festes Mitglied im Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin.

Die größte Lebensbereicherung teilt sie allerdings mit ihrem Mann: Ihre drei Kinder!