Friederike Roth ist eine der profiliertesten jungen Klarinettistinnen im deutschen Musikleben. Sie ist mit ihrer Einspielung der Klarinettenkonzerte von Iwan Müller regelmäßig im Radio zu hören.

Ihre klarinettistische Ausbildung in Köln bei Ralph Manno und in Berlin bei Francois Benda ergänzte sie durch einen Masterabschluss im Fach Kammermusik bei Eberhard Feltz.

Neben der Kammermusik und der Unterrichtstätigkeit an der Universität der Künste Berlin in den Fächern Methodik und Holzbläserkammermusik, sind ihre beiden kleinen Töchter ihre spannendste Herausforderung.